Mittwoch, 4. Januar 2012

Ivy Paul und ich in Paris


Die geschätzte Autorenkollegin Ivy Paul ("Ghost Lover") hat sich mit mir im Pariser "Procope" zusammegesetzt und wir haben bei einem Gläschen Champagner über "Die Gespielin" im Besonderen und das Schreiben erotischer Literatur im Allgemeinen geplaudert.
Es war äusserst unterhaltsam, Ivy!

Nachzulesen ist unser Gespräch auf Ivys Blog: hier

1 Kommentar:

  1. Danke für das Interview! Liebe Fanny, es hat mir unheimlich Spaß gemacht :-)

    Liebe Grüße, Ivy

    AntwortenLöschen